Übersicht unserer Angebote und Abläufe

Beratung / Information

Schnarchsprechstunde

Schnarchsprechstunde:

 

 

Ablauf der Individuellen Anpassung

1

Erstanpassung

Erstanpassung:

  • Vorgängige Konsultation bei einem Arzt nicht nötig
  • Betreuung durch Velumount® Instruktoren
  • Spange auf Ihre Anatomie anpassen
  • Einsetzen üben
  • Abgabe der ersten Velumount® Spange
  • Weitere Informationen

2

Zuhause

Zuhause nutzen:

  • Tragen der ersten Velumount® Spange während der ganzen Nacht
  • Atemaussetzer reduzieren
  • Schnarchfrei schlafen

3

Feinanpassung

Feinanpassung:

  • Innert sechs Monate ab Erstanpassung so lange kostenlos bis alles gut funktioniert
  • Spangenform weiter optimieren
  • Abgabe der zweiten Velumount® Spange
  • Oder falls nicht zufriedenstellend: Rückgaberecht innerhalb der ersten drei Monate ab Erstanpassung
  • Zur Anmeldung für eine Feinanpassung (Kundenbereich)

 

 

Betreuung nach der Individuellen Anpassung:

Nachbetreuung

Nachbetreuung:

spangenbestellung

Ersatzspangen:

 

 

Für OSAS-Kunden

polygraphie

Schlafqualitätsmessung (Polygraphie):